Gemüseanbau im öffentlichen Raum

Richmond – London – öffentliche Parkanlage

London ist trotz der 12 Millionen Einwohner eine sehr grüne Stadt. Parks dürfen zum Fußball Spielen, Picknicken oder zum Entspannen genutzt werden. Selbst Verkehrsinseln verleiten zum Teil dazu, die Mittagspause unter einem Baum zu verbringen. Ein wunderschönes bunt gemischtes Gemüsebeet im öffentlichen Raum lud zur Ernte ein.

Andernach (Rheinland-Pfalz) hat diese Idee im großen Stil umgesetzt. Ein Projekt, das sich großer Beliebtheit erfreut:

“Für das fortschrittlich urbane Konzept „Essbare Stadt“ erhielt Andernach verschiedene Auszeichnungen. Urban gardening im Sinne der Stadt. Großartig!

Insbesondere fördert das Projekt den Anbau von regionalen und seltenen Sorten und stärkt damit die Identifikation mit der Heimat und unterstützt die urbane Biodiversität. Platz für Gemüse und Co. ist immer, so werden z.B. auch temporäre Baulücken zur Anpflanzung genutzt.” (Quelle: https://www.kraftfuttermischwerk.de/blogg/gemueseanbau-im-oeffentlichen-raum-andernach-die-essbare-stadt/)

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Scroll to top
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x